Was mich antreibt


Schon immer war ich fasziniert davon, wie wir Menschen "ticken":

Wie entsteht das, was wir Persönlichkeit nennen? Was treibt uns an und wieso stehen wir uns manchmal selbst so sehr im Weg? 

Wie wirken Gedanken und Worte auf unseren Erfolg, unser Wohlbefinden, unseren Körper und auf die Beziehungen zu anderen Menschen?  


Inwiefern unterscheiden sich Frauen und Männer wirklich in Kommunikation, Verhalten und ihren Bedürfnissen? Und wie wirken sich diese Unterschiede auf Beruf und Privatleben aus?

Warum laufen so viele Konflikte immer gleich ab, wie entstehen sie und wie kommt man da raus?

Und wie kann man auch in belastenden Phasen und Krisen stark, gesund und ausgeglichen bleiben?

Jeder Mensch hat seine einzigartige Geschichte, sein ganz persönliches Wesen und seine ganz eigenen Ziele. Und für jeden gibt es einen einzigartigen (Lösungs-)Weg. Ihn ein Stück weit gemeinsam zu entdecken, berührt und erfüllt mich mit Freude und Demut.

Als Unternehmerin, Führungsperson und allein erziehende Mutter kenne ich viele der inneren und äusseren Konflikte und Stolpersteine, denen Frauen in ihren verschiedenen Rollen begegnen, aus eigener Erfahrung. 

Frauen (mental) zu stärken und sie auf ihrem individuellen Weg zu unterstützen, liegt mir deshalb ganz besonders am Herzen.

Meine Ausbildungen und Erfahrungen als Ökonomin, Head Human Resources, Dozentin und Counselor sowie meine Fähigkeit, Menschen in der Gesamtheit ihres Wesens zu erfassen und die Dinge mit sanfter Klarheit auf den Punkt zu bringen, tragen dazu bei, mit meinen Kundinnen individuelle Wege zu finden, Hindernisse zu überwinden und daran zu wachsen. 

Wie ich arbeite



Pragmatisch:

Sie wissen, was Sie nicht mehr wollen? Prima! Das ist der erste Schritt! Wir schauen genau hin: wir analysieren und hinterfragen und gewinnen Klarheit über Ihre Beweggründe, Werte und Ziele.  

Ich höre genau zu, bringe ehrlich und klar meine Beobachtungen auf den Punkt und stelle auch herausfordernde Fragen, die zur Reflexion anregen. 

Veränderung ist ein Prozess, der mit einer Entscheidung, Achtsamkeit und Mut beginnt und auf dem ich Sie zuverlässig und diskret bis zu Ihrem Ziel begleite.

 

Empathisch:

Die Selbstbestimmung und Integrität meiner KundInnen sind mir höchstes Gebot. Prozessgestaltung und Methodenwahl richten sich deshalb ganz nach Ihren Bedürfnissen, Wünschen und Ihrem Tempo. 

Ich achte die Einzigartigkeit jedes Menschen und seine Empfindungen und verhalte ich mich bei aller Klarheit stets einfühlsam und wertschätzend. 

 

Fundiert:

Solide Aus- und Weiterbildungen, stetige Reflexion und tiefgreifende persönliche Erfahrungen sorgen für nachhaltige Effektivität und hohe Qualität meiner Arbeit.

Meine eigene Weiterentwicklung sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht bildet dafür eine selbstverständliche und unabdingbare Basis. 

Wissenswert:


 Ich unterstehe der beruflichen Schweigepflicht und halte mich an die Ethikgrundlagen der SGfB.

 

 

Bitte beachten Sie:

Veränderungsprozesse können Selbstheilungskräfte anregen und positive Auswirkungen auf physische und psychische Gesundheit haben.

Weder Counseling noch Logosynthese® oder Neurographik® sind jedoch als Ersatz für ärztliche oder therapeutische Massnahmen zu betrachten.

Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie deshalb unbedingt zusätzlich einen Arzt oder Therapeuten konsultieren, mit dem ich mit Ihrem Einverständnis gerne zusammen arbeite.