Klartext, Bilder, Bewegung & Emotion

Worte und Bilder erzeugen Emotionen und bauen damit eine Brücke zu unserem Unterbewusstsein, wo emotionale Erfahrungen gespeichert sind. 

Belastende gespeicherte Erfahrungen wirken dabei oft als unbewusste (aber umso stärkere) blockierende Überzeugungen oder Ängste unseren bewussten Zielen entgegen. 

Positive gespeicherte Erfahrungen bergen hingegen so manche (oft ebenfalls unbewusste) Ressource, die wir - einmal erkannt - bewusst nutzen und ausbauen können.

Dort im Unterbewusstsein liegt als der Schlüssel zu unserer inneren Freiheit, zur Entfaltung unserer Potentiale, zu unserem persönlichen Erfolg. 

 

Meine wichtigsten Arbeitsinstrumente sind deshalb:

  • Klartext: die sorgfältige Klärung von Soll- und Ist-Zustand, Potentialen und Ressourcen, relevanten Zusammenhängen und realistischen Perspektiven durch eine zielorientierte und analytisch hinterfragende Gesprächsführung auf Augenhöhe sowie
  • Worte, Bilder & Bewegung: der Einsatz hochwirksamer wissenschaftlicher Methoden, von denen jede sowohl integrativ als auch für sich alleine angewendet werden kann, um Blockaden und Ängste zu lösen, neue Ein-Sichten zu gewinnen und Ressourcen zu stärken: 

Klartext auf Augenhöhe

Communication. Resourcefully human.